Veröffentlichungen

CD:  

JAN PHILIPP MEYER e-guitar [vol. 1]

 

Ein Mann, ein Verstärker, eine Gitarre - und viel Musik!

In Meyers Musik steckt pralles Leben.

Seine Gitarre erzählt, singt, knurrt, leidet, treibt, jubelt.

Mal kraftvoll orchestral, mal einschmeichelnd melodiös.

Immer spannend, überraschend, voller Energie und Einfälle.

Meyers Musik berührt und fesselt. Ist beredt und druckvoll zugleich. Man verspürt unwillkürlich einen Bewegungsdrang. Musik für die Sinne und den Intellekt gleichermaßen. Jan Philipp Meyer zuhören macht Spaß!

 

Trackliste:

Early Summer Song 25

Early Summer Song 26

Early Summer Song 01

Early Summer Song 23

Summer Song 27

Summer Song 02

Summer Song 03

Summer Song 29

Late Summer Song 30

Late Summer Song 28

Late Summer Song 11

Late Summer Song 17

 

Label:

Timezone/Schallwelle.

Order No.: TZ897


Kaufen:

Timezone, Amazon, iTunes, JPC, beim local dealer oder bei mir!

Presse-Info.pdf
Adobe Acrobat Dokument 461.9 KB

Noten:

Odysseus

Irrfahrt und Heimkehr - Ein Zyklus für Gitarre solo

Komponiert: 1993

 

Dieser Komposition liegt die Idee zugrunde, der Konzertgitarre ein großes abendfüllendes Werk zu schaffen. Sie orientiert sich im Wesentlichen an der literarischen Vorlage Homers und bildet vom ersten bis zum letzten Ton ein musikalisches Bild.

 

Stücke:

 

Teil A. Die Irrfahrt

1. Odysseus

2. Der Zyklop Polyphem

3. Die Zauberin Circe

4. Aufbruch ins Ungewisse

5. In der Unterwelt (im Reich der Toten)

6. Die Sirenen

7. Skylla und Charybdis

8. Odysseus verfällt in einen tiefen Schlaf

9. Träume

10. Odysseus ahnt das drohende Unheil

11. Die Rache der Götter

12. Odysseus treibt hilflos auf den Wellen

 

Teil B. Die Heimkehr

1. Odysseus

2. Die Nymphe Kalypso

3. Der Olymp - Rat der Götter

4. Ihaka in Nebel gehüllt

5. Odysseus erreicht die Heimat

6. Odysseus’ Verwandlung in einen Bettler

7. Telemachs verzweifelte Sehnsucht nach Odysseus

8. Odysseus und die Freier

9. Penelope

10. Sein Hund Argos

11. Das Erkennen

12. Zuhause

 

 

Verlag:

AMA-Verlag/Edition Margaux

Art.Nr.: em1066

 

Kaufen:

AMA-Verlag/Edition Margaux, Amazon, JPC, beim local dealer oder bei mir!

Noten:

Die 9 Musen für Gitarre solo

Komponiert: 1997

 

Die 9 Musen, ursprünglich Quellnymphen und Göttinnen des Rhythmus und des Gesangs, sind die Töchter des Zeus und der Mnemosyne (Göttin der Erinnerung) und wohnen auf den Bergen Helikon und Parnass. Sie stehen in der griechischen Mythologie für die verschiedenen Aspekte von Musik, Sprache, Tanz und Wissenschaft. Kalliope: Muse der epischen Dichtung und des erzählenden Liedes - Melpomene: Muse der Tragödie - Urania: Muse der Sternenkunde - Erato: Muse der Liebesdichtung - Terpsichore: Muse des Tanzes - Klio: Muse der Geschichtsschreibung und des Heldenliedes - Thalia: Muse der heiteren Dichtkunst und des Lustspiels - Euterpe: Muse der Poesie und des lyrischen Gesangs - Polyhymnia: Muse des ernsten Gesangs und der Hymnen.

 

Stücke:

1. Mnemosyne (Mutter der Musen)
2. Kalliope
3. Melpomene
4. Urania
5. Erato
6. Terpsichore
7. Klio
8. Thalia
9. Euterpe
10. Polyhymnia
11. Zeus (Vater der Musen)

 

Verlag:

AMA-Verlag/Edition Margaux

Art.Nr.: em1074

 

Kaufen:

AMA-Verlag/Edition Margaux, Amazon, JPC, beim local dealer oder bei mir!

Noten:

Sonate Nr. 1 für Gitarre solo

Komponiert: 1998

 

Hoher musikalischer Anspruch erfordert hohe technische Fertigkeiten. Ein Stück für professionelle Spieler.

 

Stücke:

3 Sätze

 

Verlag:

AMA-Verlag/Edition Margaux

Art.Nr.: em1093

 

Kaufen:

AMA-Verlag/Edition Margaux, Amazon, JPC, beim local dealer oder bei mir!

 

Noten:

G6 für 12 Flöten

Komponiert: 2004

Auftrag des Ensemble Flautissima

 

Von diesem Werk existiert eine Fassung für grosses Orchester bearbeitet vom Komponisten.

 

Stücke:

4 Sätze

 

Spieldauer:

ca. 5:30 Minuten.

 

Verlag:

Edition Nova Vita

Art.Nr.: NV1017

 

Kaufen:

Edition Nova Vita, beim local dealer oder bei mir!